Weihnachtliches Update.

Gepostet von

Hiermit möchte ich mich mit einem kurzen Status zurückmelden. Leider ist es mir in den letzten eineinhalb Wochen nicht mehr gelungen, hier weiter zu schreiben. Das liegt vor allem daran, dass ich noch vor der „Erfindung“ dieses Projektes für die Tage vor Weihnachten einige Reisen und Familienbesuche geplant hatte, die zudem überwiegend mit dem Auto stattgefunden und mich daher an der Weiterarbeit gehindert haben. Momentan ist es wegen der Feiertage ähnlich, außerdem schließt sich ab übermorgen noch eine Silvester-Reise mit einem größeren „Familien-Clan“ in die Berge an, und am Wochenende 7./8. Januar werde ich in Berlin umziehen. Daher werde ich mich auch in den kommenden Tagen eher schwer damit tun hier voranzukommen.

Ab 09.01.2017 sollte dann aber alles soweit geordnet sein, so dass ich die regelmäßige Tätigkeit hier wieder aufnehmen kann. Weitergehen wird es dann mit einem Übersichtstext zu einer größeren Sammlung Online-Artikel, die ich in den vergangenen Tagen gelesen habe. Unter anderem auch dank des Inputs vieler Leser hier, die mir dankenswerter Weise immer wieder Hinweise und Links schicken. Außerdem werde ich als nächstes Buch wohl David Graebers „Debt: The First 5,000 Years“ zusammenfassen, an dem ich derzeit herumkaue.

Bis dahin hoffe ich auf Verständnis für die aktuelle Pause und außerdem, dass alle Leserinnen und Leser hier ein frohes Weihnachtsfest hatten und haben, sich von der Panikmache nicht haben verrückt machen lassen, und froh und guten Mutes ins neue Jahr starten werden.

Bis zum Januar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s